ÖBV - LPSV-NÖ Geländelaufcup-Landesmeisterschaft 2017
Aktuelles - Leichtathletik

Herbstgelaendelauf St. Poelten 2017-018Am 05.10.2017 fand in St. Pölten/Kaiserwald der 4. und letzte Lauf der LPSV-NÖ Geländelauf Landesmeisterschaft statt.
Somit konnte danach sowohl der/die Landesmeister/in, als auch der/die Klassensieger/in ermittelt werden.
Ergebnislisten  zum Downloaden und Fotogalerie.

Diese wurden im Anschluss der Siegerehrung des St. Pöltener Geländelaufes geehrt, bzw die gewonnenen Preise übergeben.
Gegenüber den letzten Jahren herrschte endlich wieder einmal sonniges und relativ warmes Wetter.
Leider war der 05.10.2017 ein denkbar schlechter Termin hinsichtlich Ehrengäste, sowie Vorstände des LPSV-NÖ. An diesem Tag wurde die PI St. Pölten-Bahnhof, sowie anschließend die BZS-St. Pölten durch den Hr Innenminister eröffnet.
Weitere Termine (Besprechungen und FH Wr. Neustadt) hinderten die Vorstände des LPSV-NÖ, sowie der Sektion St. Pölten-Land der Veranstaltung beizuwohnen, bzw die Siegerehrungen vorzunehmen.
Daher musste die Siegerehrung im „kleinen“ Rahmen durchgeführt werden. Seitens des Hauptsponsors der ÖBV, konnte der Direktorstellvertreter Roman Schoderböck begrüßt werden.
Umso mehr Freude kam bei den Veranstaltern auf, -als trotz aller Termine-, es sich der Ehrenpräsident des LPSV-NÖ, GenMjr Mag Arthur Reis nicht nehmen ließ, kurz vor Ende der Veranstaltung vorbeizuschauen.
ChefInspektor Walter Maier bedankte sich im Namen des LPSV-NÖ beim Sponsor ÖBV, sowie bei den alten und neuen Verantwortlichen des Geländelaufcup.
Roman Schoderböck hob die gute Zusammenarbeit hervor und betonte die Wichtigkeit der sportlichen Ertüchtigung und würdigte die hervorragenden Leistungen. Am wichtigsten sei ihm jedoch die Verletzungsfreie Teilnahme der Kollegen/Innen.
Die ersten drei Platzierten jeder gewerteten Altersklasse erhielten Geldpreise (Platz 1 € 30,- , Platz 2 € 20,- und Platz 3 € 10,-) sowie wertvolle Sachpreise, gesponsert von der ÖBV.
Der/Die Landesmeister/In gewannen weiter jeweils ein Paar Laufschuhe, gesponsert vom NÖ-PolSV, welche sie am 07.12.2017 im Rahmen der Jahreshauptversammlung im würdigen Rahmen überreicht bekommen werden.
Ein Dankeschön gilt allen Sponsoren. Eine entsprechende Siegerehrung war/ist nur durch ihre Unterstützung möglich.
Landesmeisterin wurde überlegen Stefanie Freudenthaler der PI St. Valentin. Sie startete bei vier Läufen und erreichte zwei 1. Plätze, einen 2. Platz, sowie einen 3. Platz. ** (4 Punkte)
Landesmeister wurde Thomas Daniel der BZT. Er nahm auch an drei Läufen teil, welche er alle überlegen für sich entscheiden konnte. ** (3 Punkte).
Herbstgelaendelauf St. Poelten 2017-149
Klassensieger: Damen AK:
1. Lisa Bieder, BZS NÖ
2. Nina Höllmüller, BZT
3. Hannah Bernhart, BZT.

Damen AK 1:
1: Stefanie Freudenthaler, PI St. Valentin
2. Irene Binder; PI Krems/Donau
3. Katrin Url, Msc, BZT

Damen AK 2:   
1. Angelika Sames, BZ Traiskirchen
2: Angela Mann, API Altlengbach

Herren AK:
1. Sebastian Kühmayer, BZ Traiskirchen
2. Stefan Mitmasser, BZ Traiskirchen
3. Fabian Müller, BZ Traiskirchen. 

Herren AK 1:
1. Thomas Daniel, BZT
2. Bernd Rössler, PI Wr. Neustadt Josefstadt
3. Martin Brei, PI Krems.

Herren AK 2:
1. Jürgen Schuller, PI St. Georgen/Ybbsfelde
2. Joachim Seemann, PI Zwettl
3. Arnold Kraushofer, LPD NÖ - LA.

Herren AK 3:
1. Manfred Veith, PI Vitis
2. Bruno Morth, PI Spitz/Donau
3. Gerhard Haider, PI St. Pölten-Spratzern

An den 4 Läufen (Traiskirchen, Lichtenau, Pöggstall und St. Pölten) nahmen insgesamt 475 Läufer/Innen (Kollegen/Innen, sowie Teilnehmer der Gästeklasse) teil.
Von den 475 Teilnehmer/Innen kamen insgesamt 39 in die Geländelauf Cupwertung (10 Damen und 29 Herren). Auch dies bedeutete ebenfalls eine Steigerung gegenüber den letzten Jahren.
Diese 39 Kollegen/Innen hatten die Möglichkeit, den von der ÖBV zur Verfügung gestellten Hauptpreis – einen Wellnessgutschein -, im Wert von € 550,-- zu gewinnen.
Der Hauptpreis im Wert von ca € 550,-- (Wellnessgutschein) sollte – neben der körperlichen Ertüchtigung - eigentlich Ansporn genug sein um auch nächstes Jahr an den „Cupläufen“ teilzunehmen.
Dieser Hauptpreis wurde vom „Glücksengerl“ Nadine Pfeffer, unter strenger Aufsicht des Direktorstellvertreters der ÖBV und Sponsor, Roman Schoderböck „gezogen“.
Glücklicher Gewinner war Stefan Mitmasser der BZ Traiskirchen. Der Gutschein wird am 07.12.2017 im Zuge der Generalhauptversammlung im entsprechenden Rahmen übergeben werden.
Ein besonderer Dank meinerseits gilt den Veranstaltern der 4 Läufe, den dazu erforderlichen vielen Helfern, den Sponsoren, sowie den Kollegen Andreas Schmid und Alfred Teufel, sowie deren Helfern, für die Zeitnehmung bzw die Auswertung der Cupergebnisse. Erst dadurch kann eine Siegerehrung problemlos und zügig zur Zufriedenheit der Teilnehmer/Innen durchgeführt werden.
Mein Dankeschön richtet sich auch an den Dienstgeber für die gute Zusammenarbeit bzw großzügige Unterstützung!
Ich wünsche schon jetzt jedem/r Teilnehmer/In alles Gute für die Landesmeisterschaft LPSV NÖ – ÖBV Geländelaufcup 2018.

Autor: Rudolf Pfeffer

** Erläuterungen zur Cupwertung:

In die Cup – Punktewertung kommt jeder Teilnehmer, der mindestens 3 Läufe absolviert. Für die Gesamtwertung werden die besten 3 Platzierungen herangezogen (ein Streichresultat).
Punktewertung:
Platz 1 = 1   PunktPlatz 2 = 2   Punkte
Platz 3 = 3   Punkte
Platz 99 = 99 Punkte usw.
Aus allen Gesamtergebnissen und Klassen wird der/die Geländelaufcup Landesmeister/in ermittelt und geehrt.

 

 
ÖBVwww-CMYK 2017

OEBV_Logo_neu
 
Steiner_Josef_Logo
Sonderrabatte für Mitglieder des LPSV-NÖ in allen Häusern der Josef Steiner Gruppe bei
Einkäufen über
:
€ 500,00 – zusätzlich Minus 5% Rabatt auf unsere Aktionspreise,
€ 1.000,00 – zusätzlich Minus 10% Rabatt auf unsere Aktionspreise

logo-aumayermedia digital
RAIKA

oepolsv
psvstp

psvsw

psvwn