Hebstgeländelauf 2013 PDF Drucken E-Mail
Archiv - Leichtathletik
Sonntag, den 06. Oktober 2013 um 05:40 Uhr

Herbstgeländelauf 2013 - Herren 005Die Sektion St. Pölten-Lilienfeld veranstaltete am 03. Oktober 2013 im Kaiserwald in St. Pölten im Rahmen des ÖBV-LPSV-NÖ Geländelauf-Cups 2013 den fünften und letzten Geländelauf.
Ergebnisliste zum Downloaden hier.
Zur Fotogallery hier.

Der Veranstaltungsort präsentierte sich in diesem Jahr wieder von seiner besten Seite. Die selektive Laufstrecke, ein Rundkurs auf Asphalt-, Schotter- und Waldwegen, befand sich in einem guten Zustand. Auch der Wettergott war den Veranstaltern dieses Mal nur teilweise gut gesinnt. Am Veranstaltungstag herrschte frühherbstliche Witterung bei ziwmlisch niedrigen Temperaturen. Um 08.00 Uhr wurden in St. Pölten 2 Grad Celsius gemessen.
Wie in den letzten Jahren mussten die Damen eine Runde, das sind 3.150 m und die Herren zwei Runden, mit insgesamt 5.650 m absolvieren.
Von den Organisatoren der Ver-anstaltung konnten 62 TeilnehmerInnen begrüßt werden.  

Der Start für die Damen erfolgte pünktlich um 10.00 Uhr. Die Herren wurden um 11.00 Uhr vom Start gelassen.
Bei den Damen bewältigte Christina PERCHTOLD des BZS Traiskirchen in einer Zeit von 13:46,5 Minuten die Strecke.  
Herbstgeländelauf 2013 - Damen017
Als schnellster männlicher Teilnehmer passierte Markus LUKACS vom PSV Gänserbdorf die Ziellinie. LUKACS benötigte für die 5.650 m  eine Zeit von 20:35,7 Minuten.

Herbstgeländelauf 2013 - Herren 047
Zur Siegerehrung, die pünktlich m 14.00 Uhr im Zielgelände stattfand, konnten vom Veranstalter Franz Prankl, von Seiten der ÖBV, der Gebietsleiter Roman Schoderböck , von der Fa STO, der Geschäftsführer für NÖ, Erwin Immler und Anton Kerschner, vom LPSV.NÖ Obst. Erwin Kletzl, sowie CI Karl Groß vom BPK St. Pölten-Land begrüßen.

Herbstgeländelauf 2013 - Siegerehrung006
Von links:ÖBV Gebietsleiter Roman Schoderböck, Cordula Zeh, Geschäftsführer der Firma STO, Tagesschnellste Christina Perchtold, ChefInsp. Karl Groß in Vertretung des BGKdt von St. Pölten-Land und die Organisatoren Franz Prankl und Rudolf Pfeffer.
Bei der Siegerehrung wurden die Erstplazierten jeder Klassen mit einem Pokal sowie einer Medaille, die zweit- und drittplazierten mit Medaillen ausgezeichnet.

Zwischenzeitlich wurden die Sportler mit kleinen Speisen, sowie Kaffee und Kuchen von Helga PRANKL und Rudolf ZIEGELWAGNER bestens versorgt. Bei den Getränken gaben Franz THÜRAUER, Ernst SCHARL, Klaus BÖHM und Johannes GANSCH ihr Bestes, damit niemand verdursten musste.
Auf diesem Weg sei allen Helferinnen und Helfern für ihre hervorragende Mitwirkung bedankt. Nur ihrem Verdienst ist es zu danken, dass diese Veranstaltung bei den Teilnehmern besonderen Anklang fand.

 

 
Hauptlogo BPM 2020
von 23. bis 25. März 2020
in Lackenhof am Ötscher
ÖBVwww-CMYK 2017
OEBV_Logo_neu
 
Steiner_Josef_Logo
Sonderrabatte für Mitglieder des LPSV-NÖ in allen Häusern der Josef Steiner Gruppe bei
Einkäufen über
:
€ 500,00 – zusätzlich Minus 5% Rabatt auf unsere Aktionspreise,
€ 1.000,00 – zusätzlich Minus 10% Rabatt auf unsere Aktionspreise

logo-aumayermedia digital
RAIKA

oepolsv
psvstp

psvsw

psvwn