Polizei-Landesmeisterschaften im RTL-Snowboard-Langlauf-Pistolenbiathlon
Aktuelles - Wintersport

Pol-LM Riesentorlauf-2016 105Alpiner Schilauf am Semmering kürte Natascha Hofer, Stefan Baumann und Florian Simhofer zu Landesmeistern
Ergebnislisten Riesentorlauf und Langlauf-Pistolennbiathlon zum Downloaden.

Der LPSV NÖ Referat Wintersport absolvierte am 21.Februar 2018, in Spital am Semmering die Landesmeisterschaften im Alpinen Schilauf. Gemeinsam mit dem heuer „100jährigen“, jedoch jung gebliebenen PSV Wien fand die Veranstaltung großen Zuspruch. Hervorragende Pistenbedingungen, ein sehr flüssig gesteckter Lauf und überaus motivierte Starter, konnten von den doch zahlreichen Fans und Beobachtern goutiert werden.
Ein kurzer Überblick zu den Daten des Rennens: gemeldete Starter 144, in der Wertung 119. Der Start des Riesentorlaufs befand sich auf 1080m bei einer Länge von 730m und 25 Richtungstoren. Leichter Schneefall während des Rennens, griffige Schneeverhältnisse und -4 Grad Temperatur.

Bei den Snowboardern setzte sich Stefan Baumann, des BZS Ybbs durch.
Damen (1965-1995), Natascha Hofer, der PI Baden,
Herren AK IV (1947-1957) Anton Vonwald i.R.,
Herren AK III (1958-1967) Gerhard Bernhuber, des LPD PA,
Herren AK II (1968-1977) Markus Bichler, der PI Kirchberg an der Pielach,
Herren AK I (1978-1987) Harald Nutz, der PI Traisen,
Herren AK. (1988-1997) Martin Pramhas, der PI Mödling,
Polizeischüler männlich, Jan Leberzipf, des BZS Ybbs und in der
Rennklasse Herren (1964-1992) Florian Simhofer, der PI Annaberg.

Als Landesmeister krönten sich bei den Damen, Natascha Hofer, der PI Baden, Snowboarder Stefan Baumann, des BZS Ybbs und Florian Simhofer, der PI Annaberg bei den Herren.

Begrüßen konnte man auch den Leistungskader Schi Alpin, mit ihrem Trainerstab, allen voran Reinhard Rudigier, die mit den Damen als auch den Herren in einer eigenen Klasse gewertet wurden.
Auch die COBRA Klasse, eine Exe Gäste Herrenklasse und Gästeklasse Herren werteten das Rennen auf.
Als weiteres Highlight wurde unter den besten 32 SportlerInnen des RTL ein Parallelbewerb im KO System ausgetragen. Offizielle Ergebnisliste ist der Homepage des LPSV NÖ zu entnehmen.
Bei der Siegerehrung im Alpengasthaus Eichtbauer in Spital am Semmering konnten die Referenten für Wintersport, Andreas Karner, Rudolf Engleitner und Bernhard Stieger neben zahlreichen Ehrengästen des PSV Wien auch den Bürgermeister von Spital am Semmering, Reinhard Reisinger, den Direktor der Spezialeinheiten Ministerialrat Bernhard Treibenreif BA MA, den Präsidenten des NÖ Landespolizeisportvereines GenMjr Franz Popp BA MA, und den Abgeordneten zum Nationalrat Friedrich Ofenauer begrüßen.
Nach den Begrüßungsworten wurden von den Ehrengästen die Medaillen und  Sachpreise an die Sieger und Platzierten übergeben.
 
Das Länder übergreifende Polizeisportevent wurde neben dem sportlichen Ehrgeiz sehr kameradschaftlich gelebt. Dies wurde auch von den Sportlern und Ehrengästen zum Ausdruck gebracht.
Großer Dank gilt den Sponsoren sowie den zahlreichen Startern und Helfern sowie den Ehrengästen welche den Stellenwert dieser Landesmeisterschaft und somit die hervorragenden Leistungen der Sportler aufgewertet haben.
Autor: Andreas Karner



 
ÖBVwww-CMYK 2017

OEBV_Logo_neu
 
Steiner_Josef_Logo
Sonderrabatte für Mitglieder des LPSV-NÖ in allen Häusern der Josef Steiner Gruppe bei
Einkäufen über
:
€ 500,00 – zusätzlich Minus 5% Rabatt auf unsere Aktionspreise,
€ 1.000,00 – zusätzlich Minus 10% Rabatt auf unsere Aktionspreise

logo-aumayermedia digital
RAIKA

oepolsv
psvstp

psvsw

psvwn