LPSV NÖ Polizei – Dreikampf 2016
Archiv - Leichtathletik

ALM Polizei-Dreikampf 2016 76m 24. Mai 2016 fanden in St. Pölten die NÖ Landesmeisterschaften im Polizei -Dreikampf statt.
Ergebnisliste zum Downloaden hier.
Zur Fotogallery hier.

Ich durfte ein gleich großes Teilnehmerfeld wie im Vorjahr begrüßen; es waren 36 Herren und 7 Damen am Start.Auch unsere Freunde aus Oberösterreich haben die lange Anreise wieder auf sich genommen um sich mit den niederösterreichischen Sportlern zu messen.
Der Wettkampf begann wie in den Vorjahren in der Aquacity der Landeshauptstadt bereits um 08:00 Uhr mit dem 300 m Freistil-Schwimmen.

Martin Moucka aus Oberösterreich legte wie üblich mit 3:59 min die Tagesbestzeit hin. Zwei Sekunden dahinter platzierte sich, für alle überraschend, Roland Klein des BZ Traiskirchen.
Um 09:00 Uhr konnten die ersten Schützen in der Raumschießanlage St. Pölten ihre Schießkünste unter Beweis stellen.

Die Bestleistung im Schießen erreichte Arnold Kraushofer der Logistikabteilung mit ausgezeichneten 186 Ringen.
Am frühen Nachmittag fanden die abschließenden Laufbewerbe am Ratzersdorfer See statt.

Start und Ziel waren beim Vereinshaus des PSV St. Pölten, welches dankenswerterweise immer wieder vom Stadtpolizeikommandanten Oberst Bäuchler,  kostenlos für Umkleide- und Duschmöglichkeiten zur Verfügung gestellt wird.
Herzlichen Dank an dieser Stelle.
Der 2.000 m Geländelauf der Damen und der 3.000 m Geländelauf der Herren wurden zeitgleich nach der Gundersen-Methode gestartet.
Markus Lukacs bewältigte die 3000 m in der Tagesbestzeit von 10:19 min und Katharina Heinz, des BZ Traiskirchen die 2000 m in sehr guten 08:59 min.

Ergebnisse – Polizei-Dreikampf Damen:

Rang

Klasse

Name

Dienststelle

Punkte

1.

W AK

Baumgartner Nicole

BS Traiskirchen

1869

2.

W AK

Wenzl Sandra

BZS Ybbs

1597

3.

W AK

Nohava Luca

BZS Ybbs

1318

 

 

 

 

 

1. u. LM

W 40

Mann Angela

API Altlengbach

2523

 Ergebnisse – Polizei-Dreikampf Herren:

Rang

Klasse

Name

Dienststelle

Punkte

1.

M AK

Schöberl Peter

PI Sieghartskirchen

2965

2.

M AK

Klein Roland

BZ Traiskirchen

2874

3.

M AK

Weidinger B.A. Stefan

BZS Ybbs

2614

 

 

 

 

 

1. u. LM

M 30

Lukacs Markus

PI Deutsch Wagram

3575

2.

M 30

Plank Christian

PI WN Burgplatz

2666

3.

M 30

Rindhauser Andreas

PI Bad Pirawarth

2304

 

 

 

 

 

1.

M 40

Kloiber Martin

PI Königstetten

3038

2.

M 40

Schuller Jürgen

PI St. Georgen/Y

2945

3.

M 40

Walzer Thomas

PI Kirchberg/W

2494

 

 

 

 

 

1.

M 50

Leberzipf Paul

BZS Ybbs

2830

 

 

 

 

 

1.

M Gäste

Moucka Martin

LPD OÖ

3575

2.

M Gäste

Lenz Josef

LPD OÖ

3083

3.

M Gäste

Kreindl Oliver

FF OÖ

2652

LM Polizei-Dreikampf 2016 77
NÖ Landesmeisterin im Polizei-Dreikampf:    Mann Angela           2.523 Punkte
NÖ Landesmeister im Polizei-Dreikampf:       Lukacs Markus       3.575 Punkte

Die Siegerehrung der NÖ LM im Polizei Dreikampf fand mit abschließendem Essen im Gasthaus Keferböck in Ratzersdorf statt.
Das diesjährige Sponsoring durch die ÖBV erfolgte in Form von Gutscheinen im Wert von 480 Euro,  welche jeweils an die Medaillengewinner jeder Klasse vergeben wurden, sowie vom Ankauf sämtlicher Medaillen.
Mein größter Dank gilt jedoch wieder einmal den fleißigen Kollegen, welche mich bei der Durchführung dieser Veranstaltung jedes Jahr so großartig unterstützen.

Autor: Walter Heihal


 

Am 24. Mai 2016 fanden in St. Pölten die NÖ Landesmeisterschaften im Polizei -Dreikampf statt.

Ich durfte ein gleich großes Teilnehmerfeld wie im Vorjahr begrüßen; es waren 36 Herren und 7 Damen am Start.

Auch unsere Freunde aus Oberösterreich haben die lange Anreise wieder auf sich genommen um sich mit den niederösterreichischen Sportlern zu messen.

Der Wettkampf begann wie in den Vorjahren in der Aquacity der Landeshauptstadt bereits um 08:00 Uhr mit dem 300 m Freistil-Schwimmen.

Martin Moucka aus Oberösterreich legte wie üblich mit 3:59 min die Tagesbestzeit hin. Zwei Sekunden dahinter platzierte sich, für alle überraschend, Roland Klein des BZ Traiskirchen.

Um 09:00 Uhr konnten die ersten Schützen in der Raumschießanlage St. Pölten ihre Schießkünste unter Beweis stellen.

Die Bestleistung im Schießen erreichte Arnold Kraushofer der Logistikabteilung mit ausgezeichneten 186 Ringen.

Am frühen Nachmittag fanden die abschließenden Laufbewerbe am Ratzersdorfer See statt.

Start und Ziel waren beim Vereinshaus des PSV St. Pölten, welches dankenswerterweise immer wieder vom Stadtpolizeikommandanten Oberst Bäuchler,  kostenlos für Umkleide- und Duschmöglichkeiten zur Verfügung gestellt wird.

Herzlichen Dank an dieser Stelle.

Der 2.000 m Geländelauf der Damen und der 3.000 m Geländelauf der Herren wurden zeitgleich nach der Gundersen-Methode gestartet.

Markus Lukacs bewältigte die 3000 m in der Tagesbestzeit von 10:19 min und Katharina Heinz, des BZ Traiskirchen die 2000 m in sehr guten 08:59 min.

 

Ergebnisse – Polizei-Dreikampf Damen:

 

Rang

Klasse

Name

Dienststelle

Punkte

1.

W AK

Baumgartner Nicole

BS Traiskirchen

1869

2.

W AK

Wenzl Sandra

BZS Ybbs

1597

3.

W AK

Nohava Luca

BZS Ybbs

1318

 

 

 

 

 

1. u. LM

W 40

Mann Angela

API Altlengbach

2523

 

Ergebnisse – Polizei-Dreikampf Herren:

 

Rang

Klasse

Name

Dienststelle

Punkte

1.

M AK

Schöberl Peter

PI Sieghartskirchen

2965

2.

M AK

Klein Roland

BZ Traiskirchen

2874

3.

M AK

Weidinger B.A. Stefan

BZS Ybbs

2614

 

 

 

 

 

1. u. LM

M 30

Lukacs Markus

PI Deutsch Wagram

3575

2.

M 30

Plank Christian

PI WN Burgplatz

2666

3.

M 30

Rindhauser Andreas

PI Bad Pirawarth

2304

 

 

 

 

 

1.

M 40

Kloiber Martin

PI Königstetten

3038

2.

M 40

Schuller Jürgen

PI St. Georgen/Y

2945

3.

M 40

Walzer Thomas

PI Kirchberg/W

2494

 

 

 

 

 

1.

M 50

Leberzipf Paul

BZS Ybbs

2830

 

 

 

 

 

1.

M Gäste

Moucka Martin

LPD OÖ

3575

2.

M Gäste

Lenz Josef

LPD OÖ

3083

3.

M Gäste

Kreindl Oliver

FF OÖ

2652

 

NÖ Landesmeisterin im Polizei-Dreikampf:        Mann Angela    2.523 Punkte

NÖ Landesmeister im Polizei-Dreikampf:           Lukacs Markus 3.575 Punkte


Die Siegerehrung der NÖ LM im Polizei Dreikampf fand mit abschließendem Essen im Gasthaus Keferböck in Ratzersdorf statt.

Das diesjährige Sponsoring durch die ÖBV erfolgte in Form von Gutscheinen im Wert von 480 Euro,  welche jeweils an die Medaillengewinner jeder Klasse vergeben wurden, sowie vom Ankauf sämtlicher Medaillen.

Mein größter Dank gilt jedoch wieder einmal den fleißigen Kollegen, welche mich bei der Durchführung dieser Veranstaltung jedes Jahr so großartig unterstützen.

 

Autor: Walter Heihal

 
Hauptlogo BPM 2020
von 23. bis 25. März 2020
in Lackenhof am Ötscher
ÖBVwww-CMYK 2017
OEBV_Logo_neu
 
Steiner_Josef_Logo
Sonderrabatte für Mitglieder des LPSV-NÖ in allen Häusern der Josef Steiner Gruppe bei
Einkäufen über
:
€ 500,00 – zusätzlich Minus 5% Rabatt auf unsere Aktionspreise,
€ 1.000,00 – zusätzlich Minus 10% Rabatt auf unsere Aktionspreise

logo-aumayermedia digital
RAIKA

oepolsv
psvstp

psvsw

psvwn