Landesmeisterschaft der Sektion Golf 2015
Archiv - Golf

Wie in den letzten Jahren versuchen wir jährlich den Austragungsort der Landesmeisterschaften immer wieder abwechselnd in den Vierteln Niederösterreichs zu wechseln, um allen faire Anfahrtswege zu bieten. Heuer wurde als Austragungsort der GC Föhrenwald bei Wr. Neustadt ausgesucht. Der Platz war in den letzten Jahren Austragungsort der Ladies European Tour, der höchsten Spielklasse der Damen in Europa. Dementsprechend schwer ist der Platz, aber auch genauso gut die Pflege der Anlage.
Am 16. Juni 2015 nahmen 51 Golfer aus den Polizeigolfsektionen, sowie der SV Finanz, die gleichzeitig die Landesmeisterschaften spielten , den Platz in Angriff. Eher enttäuschend, war die Zahl der Mitspieler, was aber auch auf die vorangegangen Urlaubssperre und die eine Woche später stattfindenden Bundesmeisterschaften der Sektion Golf in Kärnten zurückzuführen war.
Bei super Golfwetter, einem hervorragend bespielbaren Platz, aber leider nicht so überragenden Ergebnissen konnte sich schlussendlich einer der Mitfavoriten Harald Kirchner den Titel Polizeilandesmeister 2015 sichern. Gleichzeitig gewann Kirchner auch die Gesamtwertung des Turniere mit 25 Bruttopunkten vor Bruno Ebenstreicher einem Gast aus Föhrenwald und dem Oberösterreichischen Kollegen Peter Mack.
Polizeilandesmeisterin 2015 wurde sowie bereits im Vorjahr Irene Hutter von der PI Schwarzau.
In der Nettowertung A Handicap 0 – 15,9 konnte Hermann Hutter vom SPK Wr. Neustadt den Heimvorteil nutzen und mit 39 Nettopunkten vor Karl Novak jun und Johann Kaufmann gewinnen.
Die Nettowertung B ging ebenfalls an einen Einheimischen , Christian Reisner SPK Schwechat vor Fritz Vyskocil und Irene Hutter.
Und in der C Nettowertung Handicap 24,8-45 gewann Günter Seewald von der PI Bad Fischau vor Mario Schuller und Wolfgang Lengauer.
Die Sonderwertung Nearest to the Pin konnte sich Johann Kaufmann sichern.
Wie schon in den letzten Jahren wurden bei der von der ÖBV gesponserten Siegerehrung keine Pokale sondern Warenpreise aus der Region an die Preisträger vergeben. Dieses Jahr war es der Heurigen und Genussregion Betrieb von Fam. BÖHM aus Lanzenkirchen. In den gut gefüllten Spezialitätenkörben befanden sich vom Schnaps über Aufstriche, Wurstwaren und Gewürzspezialitäten viele Leckereien.
Unser Dank gilt der ÖBV für die Unterstützung bei der Durchführung des Turnieres, sowie das Sponsoring der Ehrenpreise.

Autor: Harald Kirchner

 
Hauptlogo BPM 2020
von 23. bis 25. März 2020
in Lackenhof am Ötscher
ÖBVwww-CMYK 2017
OEBV_Logo_neu
 
Steiner_Josef_Logo
Sonderrabatte für Mitglieder des LPSV-NÖ in allen Häusern der Josef Steiner Gruppe bei
Einkäufen über
:
€ 500,00 – zusätzlich Minus 5% Rabatt auf unsere Aktionspreise,
€ 1.000,00 – zusätzlich Minus 10% Rabatt auf unsere Aktionspreise

logo-aumayermedia digital
RAIKA

oepolsv
psvstp

psvsw

psvwn