Lichtenauer Geländelauf 2014
Archiv - Leichtathletik

Geländelauf Lichtenau 2014 Start HerrenAm 11. September 2014 wurde zum 12mal in Serie auf der Sportanlage des SV Lichtenau im Waldviertel der "Lichtenauer Geländelauf" ausgetragen.
Zur Fotogallery hier.

Auch das Wetter spielte insoweit mit, das der Lauf samt Siegerehrung zwar bei bewölktem Wetter, aber nicht bei Regen über die Bühne ging. Obstlt. Gerhard Pichler als Hauptverantwortlicher für diesen Lauf, konnte insgesamt 98 Starterinnen und Starter zum Bewerb begrüßen.
Pünktlich um 10:00 Uhr wurde der Damenbewerb über die Distanz von knapp 2,5 km gestartet. Der Rundkurs, eine Nordschleife um die Sportanlage wurde von der Siegerin Christina Perchtold in 10:07 Min. bewältigt. Eine gewaltige Leistung der Athletin.
Geländelauf Lichtenau 201417
Um 10:30 Uhr erfolgte der Start der 80 Herren, ebenfalls eine Runde im Norden der Sportanlage mit knapp über 5 km Länge.
Für diesen nicht ganz einfachen Kurs, abwechselnd unterschiedliche Bodenbeschaffenheit, gepaart mit Steigungen und Gefälle wurde von Michael Kernbichler in der Siegerzeit von 18:57 Min. geschafft.
Geländelauf Lichtenau 201470Während die Läuferinnen und Läufer in der Auslaufrunde waren bzw. sich bei den kulinarischen Köstlichkeiten unserer Vereinsdamen stärkten, war das bewährte Zeit- und Auswertungsteam der LPD NÖ souverän am Werk und so konnte um 12:15 Uhr bei immer schlechter werdenden Witterungsverhältnissen, schlussendlich die Siegerehrung stattfinden.
Obstlt. Gerhard Pichler konnte dazu den zuständigen PI Kommandanten der PI Rastenfeld, AI Johannes Frühwirh, den Altbürgermeister Hubert Nöbauer sowie den amtierenden Bürgermeister Andreas Pichler, den Bürgermeister von Jaidhof, Franz Aschauer, den Obmann des SV Lichtenau, Ing. Gerhard Albert sowie die EU Abgeordnete aD, Agnes Schierhuber recht herzlich begrüßen.
Die ersten drei jeder Klasse erhielten Medaillen sowie Applaus von den zahlreich gebliebenen Teilnehmer/Innen sowie Zaungästen und Fanklubs.
Ein Lob auch den Bildungszentren Traiskirchen und Ybbs für die zahlreiche Teilnahme am Laufbewerb.
Danke an alle Sponsoren, allen voran die ÖBV Versicherung, Autohaus KIA Gruber in Gföhl, Raiffeisenbank Gföhl sowie Sparkasse Gföhl, zahlreichen Förderer und Gönner des Vereines sowie allen die in irgendeiner Form geholfen oder sonst einen Beitrag zu dieser gelungenen Veranstaltung geleistet haben.
Ergebnisliste zum Downloaden hier.
Cup Zwischenwertung zum Downloaden hier.
Autor: Franz Mayerhofer

 

 
Hauptlogo BPM 2020
von 23. bis 25. März 2020
in Lackenhof am Ötscher
ÖBVwww-CMYK 2017
OEBV_Logo_neu
 
Steiner_Josef_Logo
Sonderrabatte für Mitglieder des LPSV-NÖ in allen Häusern der Josef Steiner Gruppe bei
Einkäufen über
:
€ 500,00 – zusätzlich Minus 5% Rabatt auf unsere Aktionspreise,
€ 1.000,00 – zusätzlich Minus 10% Rabatt auf unsere Aktionspreise

logo-aumayermedia digital
RAIKA

oepolsv
psvstp

psvsw

psvwn