Sportkegeln NÖ-Polizei LM 2013
Archiv - Sportkegeln

Kegel Pol-LM 2013 Wilhelm Hirmann und Karl RitterFritz Fleiss wieder Landesmeister!
Die Polizei-Landesmeisterschaft der Sportkegler fanden am 15.04.2013 erstmalig in Wiener Neudorf statt. Der langjährige Fachwart Engelbert Duschek hatte den Termin und die Kegelbahn dankenswerterweise organisiert.

Mit insgesamt 16 Teilnehmern, darunter unsere Kegelfreunde aus dem Burgenland, der Steiermark und aus Oberösterreich war es ein kleines aber feines Starterfeld.  Alle Titelanwärter waren gekommen, ebenso waren unsere Gäste hochkarätig besetzt, allen voran der Kegelprofi Roman Walcher aus der Steiermark.
Auf der sehr schwierig zu spielenden Bahn starteten im 1. Durchgang mit Titelverteidiger Fritz Fleiss, Franz Hörmann und Franz Feimer und Josef Kalteis gleich 4 erklärte Titelfavoriten. Einer Rolle, der sie voll und ganz gerecht wurden. Obwohl alle erhebliche Probleme mit der schwierig zu spielenden Bahn hatten und sie ihre Leistungen nicht wirklich einordnen konnten, sollten sie in der Endabrechnung doch die ersten vier Plätze belegen.
Kegel Pol-LM 2013 Hörmann Feimer Fleiss Fachwart Schwaigerlehner Walcher Markl Höfler vlnr
Eine Klasse für sich war dabei Fritz Fleiss, der mit 534 Holz sich seinen insgesamt 4. Titel sicherte und nebenbei noch die Tagesbestleistung erreichte. Mit deutlichem Vorsprung auf Franz Feimer, 514 Holz und Franz Hörmann mit 504 Holz. Josef Kalteis erreichte mit genau 500 Holz den unbelohnten 4. Rang.
Im 2. Durchgang starteten Josef Hudler, Markus Kraly und Engelbert Duschek die alle nicht an die Leistungen der vor ihnen gestarteten Teilnehmer herankamen. Erwähnenswert dabei ist vor allem die Leistung von Engelbert Duschek. Unser Sportfreund ist immerhin beinahe 80 Jahre alt und hat mit einer erzielten Leistung von 481 Holz noch prächtig mit den weitaus jüngeren Keglern mitgehalten und unter den 16 Teilnehmern immerhin den 12. Platz erreicht.  
Einmal mehr am spannendsten verlief der Bewerb in der Gästeklasse. Den Titel holte sich der mehrmalige Bundesmeister Roman Walcher aus der Steiermark mit 525 Holz vor Lorenz Mark aus dem Burgenland mit 516 Holz. Knapp dahinter Dritter wurde Konrad Höfler, ebenfalls aus der Steiermark mit 513 Holz. Der Oberösterreich Kurt Traxler erreichte mit 509 Holz den vierten Rang.
Die Siegerehrung fand gleich im Anschluss auf der Kegelbahn statt, bei der die Preisträger auch entsprechend gewürdigt wurden.

Ergebnisse Leistungsklasse:

Rang

Starter

Volle

Abr

Gesamt

FW

1

Fritz Fleiss

355

179

534

5

2

Franz Feimer

353

161

514

4

3

Franz Hörmann

355

149

504

8

Ergebnisse Gästeklasse:

Rang

Starter

Volle

Abr

Gesamt

FW

1

Roman Walcher (Stmk)

343

182

525

4

2

Lorenz Markl (Bgld)

366

150

516

8

3

Konrad Höfler (Stmk)

345

168

513

8

 
Hauptlogo BPM 2020
von 23. bis 25. März 2020
in Lackenhof am Ötscher
ÖBVwww-CMYK 2017
OEBV_Logo_neu
 
Steiner_Josef_Logo
Sonderrabatte für Mitglieder des LPSV-NÖ in allen Häusern der Josef Steiner Gruppe bei
Einkäufen über
:
€ 500,00 – zusätzlich Minus 5% Rabatt auf unsere Aktionspreise,
€ 1.000,00 – zusätzlich Minus 10% Rabatt auf unsere Aktionspreise

logo-aumayermedia digital
RAIKA

oepolsv
psvstp

psvsw

psvwn