Badminton Bezirksmeisterschaft 2013
Archiv - Sektion Korneuburg

 

Badminton KorneuburgAm 26. Februar 2013 veranstaltete die Sektion Korneuburg bereits zum 5. Mal die Bezirkspolizeimeisterschaft im Badminton. Insgesamt 20 Teilnehmer wuchteten die Federbälle auf 5 Courts im Tenniscenter König in Hagenbrunn über das 155 cm hohe Netz in der Mitte des 13,40 m langen und 5,18 m breiten Feldes. Gespielt wurde im Double Elimination Modus.

So waren jedem Spieler mindestens 3 Spiele garantiert. Bei Spielbeginn um 09:00 Uhr zeigten sich bereits alle Teilnehmer voller Einsatzfreude. Die Vorrundenspiele gingen zügig voran und ließen auch schon erste Turnierfavoriten erahnen. Titelverteidiger Andreas Loibner des BPK Korneuburg zog ebenso ohne Satzverlust ins Viertelfinale ein wie Andreas WOSCHNIGG und Anton Frantsitz der PI Korneuburg. Einzig Gerhard Aichmann der PI Stockerau musste einen Satz abgeben. Diese vier standen sich dann auch im Halbfinale gegenüber. Die vier weiteren Teilnehmer, Erwin Marchsteiner der PI Großmugl, Wolfgang Hollan der PI Stockerau, Johann Luger der PI Korneuburg und Stefan Mayer der PI Hagenbrunn hatten bereits alle ein Spiel verloren und mussten sich über den Loserpool und somit mit 2 Spielen mehr ins Viertelfinale kämpfen. Im ersten Spiel um den Einzug ins Finale setzte sich die Nummer 1 des Turniers Andreas Loibner mit 2:0 Sätzen gegen Andreas Woschnigg durch. Gleichermaßen deutlich verlief das zweite Semifinale in dem Anton Frantzsitz gegen Gerhard Aichmann die Oberhand behielt. So kam es zu den exakt gleichen Finalspielen wie 2012 und diese gingen auch gleich aus. Andreas Woschnigg setzte sich im kleinen Finale mit 2:1 in Sätzen gegen Gerhard Aichmann durch. Im Finalspiel lies Andreas Loibner seinem Gegner Anton Frantsitz keine Chance und gewann mit 21:12 und 21:8 zum 5. Mal in Folge die Polizeibezirksmeisterschaf im Badminton.
Bei den Frauen gewann Petra Schnöll der PI Langenzersdorf das Finale gegen Silvia Mayer der PI Stockerau mit 2:0 in Sätzen und sicherte sich damit zum ersten Mal die Bezirksmeisterschaft.
Bemerkenswert ist, dass der Altersdurchschnitt der vier Herrenfinalisten bei fast 47 Jahren liegt. Badminton also ein Sport nicht nur für Junge!
Badminton Korneuburg
Foto: von links nach rechts: Obstlt Andreas Thenner B.A., Anton Frantsitz, Petra Schnöll, Andreas Loibner, Andreas Woschnigg.

 

 

 
Hauptlogo BPM 2020
von 23. bis 25. März 2020
in Lackenhof am Ötscher
ÖBVwww-CMYK 2017
OEBV_Logo_neu
 
Steiner_Josef_Logo
Sonderrabatte für Mitglieder des LPSV-NÖ in allen Häusern der Josef Steiner Gruppe bei
Einkäufen über
:
€ 500,00 – zusätzlich Minus 5% Rabatt auf unsere Aktionspreise,
€ 1.000,00 – zusätzlich Minus 10% Rabatt auf unsere Aktionspreise

logo-aumayermedia digital
RAIKA

oepolsv
psvstp

psvsw

psvwn