Internationaler Mannschafts-Vergleichskampf 2012
Archiv - Schießen

Vergleichskampf_2012_AlloverZum 10. Mal wurden heuer Mannschaften aus nah und fern – Tschechien, Ungarn, Burgenland, Kärnten, Niederösterreich, Oberösterreich und der Steiermark - eingeladen, an der Jubiläumsveranstaltung am 16. Oktober auf der Schießstätte in Wien-Süßenbrunn teilzunehmen.

Wir konnten schließlich 12 Mannschaften mit insgesamt 45 Schützen begrüßen, die alle hervorragende Ergebnisse erzielten.
Diesmal waren die Schützen der Polizei Budweis um eine Nasenlänge voran (1728 Ringe) und so musste sich die Siegermannschaft vom Vorjahr – LPSV-NÖ 1 mit Markus Feuchtner, Markus Thomas, Johann Zwurtschek und Heinrich Höss – mit 1710 Ringen um 18 Ringe geschlagen geben. Auf Distanz und damit auf Rang 3 konnte die Mannschaft aus OÖ mit 1682 Ringen gehalten werden.
Vergleichskampf_2012_Mannschaften
Die Damenmannschaft des LPSV-NÖ erreichte mit 1676 Ringen den 5. Platz und verpasste nur um 7 (!) Ringe den 3. Platz!
Die Allover-Wertung gewann Petr Kalis (583 Ringe), Rang 2 belegte Jan Jungwirth (580 Ringe) – beide aus Budweis – und ringgleich Ringen landete Niederösterreichs bester Mann Markus Feuchtner ebenfalls mit 580 Ringen auf Rang 3.
Besonders zu erwähnen wäre noch, dass der Paradeschütze vom PSV Leoben – Thomas Glanzer – infolge verletzter Finger einhändig schießen musste und trotzdem noch mit 576 Ringen den 4. Platz belegte.

 

 
ÖBVwww-CMYK 2017

OEBV_Logo_neu
 
Steiner_Josef_Logo
Sonderrabatte für Mitglieder des LPSV-NÖ in allen Häusern der Josef Steiner Gruppe bei
Einkäufen über
:
€ 500,00 – zusätzlich Minus 5% Rabatt auf unsere Aktionspreise,
€ 1.000,00 – zusätzlich Minus 10% Rabatt auf unsere Aktionspreise

logo-aumayermedia digital
RAIKA

oepolsv
psvstp

psvsw

psvwn